+43 7722 64 4 88 | office(at)oehgb-braunau(.)at

Abschaffung der Vergebührung

Die Gesetzesänderung zur Abschaffung der Vergebührung von Mietverträgen über Wohnräume wurde am 10.11.2017 im BGBl. kundgemacht.

Inkraft getreten ist das Gesetz am 11.11.2017. Damit unterliegen alle Mietverträge über Wohnräume (keine Geschäftsraummietverträge) nicht mehr der Gebührenpflicht.